SystemSUPPORT

Marktkirche Hannover

Hanns-Lilje-Platz 2
30159 Hannover

Öffnungszeiten
Die Kirche ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet, häufig empfangen Sie Mitglieder des Willkommenskreises, die Ihnen weitere Auskunft geben können.
Beschreibung
Die Marktkirche in Hannover ist eine gotische Hallenkirche, die aus rotem Backstein im 14. Jahrhundert gebaut wurde. Sie ist Predigtstätte des Landesbischofs Ralf Meister und Citykirche. Im Pfarramt sind der Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann und Marktkirchenpastorin Hanna Kreisel-Liebermann tätig. Jeden Sonntag und an den hohen Festtagen feiern wir gemeinsam das Heilige Abendmahl. Organist ist Ulfert Smidt. Die Gottesdienste sind mit Musik auf sehr hohem Niveau gestaltet, sowohl Orgelmusik als auch Chormusik sind zu hören. Der Bach-Chor und die St. Georgskantorei unter Leitung von Prof. Jörg Straube gehören zur Marktkirchengemeinde ebenso wie der Kinderchor "KiKiMu-Konzertchor" unter der Leitung von Lisa Laage-Smidt. Die Gastchöre sind Knabenchor, Mädchenchor, Brahms-Chor, Figuralchor, Capella St. Crucis und Posaunenchöre. Die Kreuzkirche ist Filialkirche der Marktkirche. Dort feiert die Studierendengemeinde ihre Gottesdienste, unterstützt von der Marktkirchengemeinde. In der Kreuzkirche (Kreuzkirchhof) veranstaltet die Marktkirchengemeinde Konzerte, Lesungen und Ausstellungen. Klassik in der Altstadt ist von Beginn an in der Kreuzkirche zu Gast.
Marktkirchehannover